Sonderhofen

Sternsinger waren in Sonderhofen unterwegs

Auch in diesem Jahr waren in Sonderhofen wieder die Sternsinger unterwegs. Unter dem diesjährigen Motto "Frieden! Im Libanon und weltweit" sammelten die Heiligen drei Könige an den Haustüren Spenden für Kinder in armen und schwierigen Verhältnissen und baten gleichzeitig um Gottes Segen für die Häuser, heißt es in einer Pressemitteilung. Nach dem Gottesdienst starteten die Kinder in den Straßen von Sonderhofen, aufgeteilt in drei Gruppen, die Sammelaktion. Bei einem gemeinsamen Mittagessen konnten alle wieder neue Kräfte sammeln und die Aktion erfolgreich zu Ende bringen.

Sternsinger in Sonderhofen.
Sternsinger in Sonderhofen. Foto: Petra Weid

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Sonderhofen
  • Gott
  • Gottesdienste
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!