OCHSENFURT

Stimmmix: A-capella mal Vier

Stimmmix: A-capella mal Vier
(kri) Der Schlusspunkt der Herbstimpressionen im Oechsner-Stüble ist heuer der Gruppe „Stimmmix“ vorbehalten. Am Freitag, 6. November sind nicht nur die Freunde von A-capella-Gesang eingeladen. Der Förderverein Spital Ochsenfurt und die Privatbrauerei Oechsner versprechen wieder einen entspannten Abend. Stimmmix aus dem Spessart besteht in wechselnden Besetzungen seit über 20 Jahren und setzt sich momentan aus Bernd Versch (Bariton), Wolfgang Gross (Tenor), Fritz Andres (Bass) und Thilo Winkelmann (Tenor) zusammen. Gegründet für Auftritte in der Faschingszeit lässt sich auch heute ein Hang zu lustigen oder selbstironischen Texten nicht verleugnen. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Sanierung der Spitalanlage wird gebeten. Foto: STIMMMIX
Der Schlusspunkt der Herbstimpressionen im Oechsner-Stüble ist heuer der Gruppe „Stimmmix“ vorbehalten. Am Freitag, 6. November sind nicht nur die Freunde von A-capella-Gesang eingeladen. Der Förderverein Spital Ochsenfurt und die Privatbrauerei Oechsner versprechen wieder einen entspannten Abend. Stimmmix aus dem Spessart besteht in wechselnden Besetzungen seit über 20 Jahren und setzt sich momentan aus Bernd Versch (Bariton), Wolfgang Gross (Tenor), Fritz Andres (Bass) und Thilo Winkelmann (Tenor) zusammen. Gegründet für Auftritte in der Faschingszeit lässt sich auch heute ein Hang zu lustigen oder selbstironischen Texten nicht verleugnen. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Sanierung der Spitalanlage wird gebeten.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Ochsenfurt
  • Redaktion Süd
  • Privatbrauerei Oechsner
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!