Bergtheim

Straßensanierung zwischen Bergtheim und Oberpleichfeld

Das Staatliche Bauamt Würzburg führt auf der Kreisstraße WÜ 5 zwischen Bergtheim und Oberpleichfeld auf einer Länge von knapp 2,1 Kilometern eine Deckensanierung vom 29. Oktober bis zum 3. November durch. Mit der Sanierung des Fahrbahnbelages sollen bestehende Fahrbahnschäden infolge von Nutzung und Witterungseinflüssen beseitigt werden, heißt es in einer Mitteilung des Staatlichen Bauamts. Durch die wiederhergestellte profilgerechte Fahrbahn sowie durch eine Verbesserung der Griffigkeit wird gleichzeitig die Verkehrssicherheit des Streckenabschnittes verbessert. Für die Dauer der Arbeiten muss deshalb die Kreisstraße für den oben genannten Zeitraum voll gesperrt werden.

Schlagworte

  • Bergtheim
  • Verkehrssicherheit
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!