Würzburg

Straßensperrung wegen Weinfest

Von Freitag, 21. Juni, 8 Uhr, bis Dienstag, 25. Juni, 14 Uhr, wird in Erlabrunn wegen des Straßenweinfestes die Würzburger Straße zwischen den Einmündungen Albrecht-Dürer-Straße und Heinrich-Grobstraße voll gesperrt, heißt es in einer Pressemitteilung.
Von Freitag, 21. Juni, 8 Uhr, bis Dienstag, 25. Juni, 14 Uhr, wird in Erlabrunn wegen des Straßenweinfestes die Würzburger Straße zwischen den Einmündungen Albrecht-Dürer-Straße und Heinrich-Grobstraße voll gesperrt, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Umleitung führt von der Haltestelle Schule kommend über die Albrecht-Dürer-Straße, Offentalstraße, Heinrich-Grob-Straße in die Würzburger Straße und weiter nach Plan. In der Gegenrichtung erfolgt die Umleitung über die gleiche Streckenführung. In Richtung Würzburg entfällt die Haltestelle „Badesee Nord“.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen