PROSSELSHEIM

Stufenlos auf den Friedhof

Im Eingangsbereich des Friedhofs mussten Besucher, die vom Norden her kamen, lange Zeit hinter dem Tor eine Stufe passieren. Dies veranlasste Bürgermeisterin Birgit Börger, Bürger und Gemeinderäte dazu aufzurufen, Verbesserungsvorschläge zu machen.
Die behindertengerecht Rampe am Friedhofseingang in Prosselsheim ist fertiggestellt. Foto: Foto: Rainer Weis
Im Eingangsbereich des Friedhofs mussten Besucher, die vom Norden her kamen, lange Zeit hinter dem Tor eine Stufe passieren. Dies veranlasste Bürgermeisterin Birgit Börger, Bürger und Gemeinderäte dazu aufzurufen, Verbesserungsvorschläge zu machen. Die Planungsfirma Büro Schlereth + Buzzi legte unter Annahme von Vorgaben, die vom Gemeinderat kamen, mehrere Planungsentwürfe vor. Im Gemeinderat einigte man sich schließlich auf einen Plan, der ein umfassendes Konzept der gesamten Friedhofumgestaltung beinhaltete – nicht nur der nördliche Eingang, auch die Aussegnungshalle, Abstellplatz, Wasserentnahme und ...