WÜRZBURG

Sturzbetrunken mit Hitlergruß

Ein stark alkoholisierter 61-jähriger hat am Freitagnachmittag im Ringpark eine 15-Jährige ohne weiteren Anlass beleidigt. Dann zeigte er mehrfach den Hitlergruß, bis eine Polizeistreife eintraf und den Mann vorläufig festnahm. Auf ihn kommen nun Strafverfahren wegen Beleidigung und seiner rassistischen Verhaltensweisen zu. Mit 1,9 Promille musste er zur Ausnüchterung in eine Zelle, schreibt die Polizei.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Redaktion Süd
  • Polizei
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!