Würzburg

Superschnelle Wassertiere

Über 6.000 Enten stürzten sich beim 15. Wildwasser-Entenrennen ab der Alten Mainbrücke in Würzburg ins kühle Nass. Im Artikel finden Sie die Gewinnerliste.
Badeentenrennen Wildwasser e.V.
Um die 8000 Badeenten schwimmen am Samstag (07.05.16) beim traditionellen Badeentenrennen des Wildwasser e. V. von der Alten Mainbrücke in Würzburg den Fluss hinunter. Foto: Daniel Peter
Sie hatten ihren gelben Alltagsanzug abgestreift und sich piekfein gemacht: 61 BigDucks waren auch heuer wieder das optische Highlight des Wildwasser-Entenrennens. Zum 15. Mal schickte die Würzburger Organisation kleine und große Quietschtiere von der Alten Mainbrücke aus an den Start. Über 6.000 Enten purzelten am Samstag in den Main. Nach sensationellen 13 Minuten, so schnell wie noch nie, konnte Entenfee Jasmin die erste Ente aus dem Zieltrichter ziehen. Ein echtes Wettschwimmen gab es nicht Von einem roten Schlauchboot aus waren die BigDucks parallel zum „Brückensturz“ der kleinen Enten, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen