EISINGEN

TSV Eisingen: 125-jähriges Bestehen und 95 Jahre Fußball

Gleich vier Gründe zu feiern hatte der TSV Eisingen am Samstag. Bürgermeisterin Ursula Engert blickte beim Festkommers in die Vereinsgeschichte zurück.
Jubläumsgeschenke: Hugo Röder (rechts) freut sich über die Mitbringsel von Ludwig Bauer.
Gleich vier Gründe zu feiern hatte der TSV Eisingen am Samstag: Der Verein wurde 125 Jahre, die Fußballabteilung 95 Jahre, der bayerische Fußballverband überreichte der Fußballabteilung die Goldene Raute (siehe unten stehenden Text) und die neue Grill- und Bewirtungshütte am Vereinsgelände wurde offiziell eröffnet.