Würzburg

Tag der Organspende am Uniklinikum

Anlässlich des bundesweiten Tags der Organspende laden das Uniklinikum Würzburg, Selbsthilfegruppen, Verbände und weitere Partner am Samstag, 1. Juni, zwischen 10 und 14.30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung auf den Innenhof des Würzburger Rathauses ein. An Ständen besteht die Möglichkeit, mit ärztlichen Experten, Organempfängern sowie Angehörigen von Organspendern ins Gespräch zu kommen, heißt es in einer Pressemitteilung. Darüber hinaus liegen Broschüren und weitere schriftliche Unterlagen bereit. Begleitet wird die Veranstaltung von einem Familien- und Unterhaltungsprogramm mit Kinderschminken und Glücksrad. Außerdem organisieren die Footballer der Würzburg Panthers ein Torwandwerfen.

Schlagworte

  • Würzburg
  • Angehörige
  • Familien
  • Informationsveranstaltungen
  • Organspenden
  • Organspender
  • Selbsthilfegruppen
  • Ärzte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!