TAUBERRETTERSHEIM

Tauberrettersheim: Gemeinderat stimmt über Wahltermin ab

Bürgermeister Hermann Öchsner hat seinen vorzeitigen Rücktritt angekündigt. Einen Grund dafür nannte er bisher nicht. Nun steht ein Termin für Neuwahlen in Aussicht.
Hermann Oechsner
Tauberrettersheims Bürgermeister Hermann Öchsner wird sein Amt vorzeitig niederlegen. Jetzt beschäftigte sich der Gemeinderat mit dem Termin für die Neuwahl des Ortsoberhauptes. Foto: Foto: Markhard Brunecker
Bereits im April hatte der Tauberrettersheimer Gemeinderat in einer nichtöffentlichen Sitzung der vorzeitigen Entlassung von Bürgermeister Hermann Öchsner aus seinem Amt zugestimmt. In der Gemeinderatssitzung am Montag wurde das Abstimmungsergebnis öffentlich bekannt gegeben, demnach gab es keine Gegenstimme. Entschieden wurde auch über einen Termin für die Neuwahl. Diese soll auf den 14. Oktober fallen, wenn auch die Bezirks- und Landtagswahlen stattfinden. Da diese Wahltermine laut Gemeinde- und Landkreiswahlgesetz allerdings nur in Ausnahmefällen zusammengelegt werden dürfen, muss das Staatsministerium ...