GELCHSHEIM

Tempo 30 in der Bahnhofstraße kommt

Anlieger beantragten auch Bau des dringend nötigen Gehwegs
Mehr Straßen mit einer Geschwindigkeitsbeschränkung auf 30 Stundenkilometer soll es im unteren Teil des Ortes geben. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Marktgemeinderat aufgrund eines Antrags von Anwohnern der Bahnhofstraße. Sie hatten argumentiert, dass das Verkehrsaufkommen dort erheblich zugenommen habe, beispielsweise in der Landwirtschaft, zur Biogasanlage oder zum Wertstoffhof. Bedenken äußerten die Antragsteller auch im Hinblick auf den erwarteten Fahrzeugverkehr zum Freibad, das am 1. Mai wieder eröffnet wird.