MARGETSHÖCHHEIM

Theaterabteilung SGM06: „Dieses Mal was mit Niveau“

Beinahe wäre in diesem Jahr keine Aufführung zustande gekommen in Ermangelung an männlichen Schauspielern. Doch alle Bemühungen und Anstrengungen haben sich gelohnt.
Beim Theaterstück geben sie alles für den perfekten Auftritt (von links):Monika Albert, Timo Lettfuß, Jutta Heymanns, Ronny Eckert, Thomas Herbert, Susi Öhrlein,Claudia Herbert, Susanne Gerhard (Souffleuse), Uschi Strohhöfer (Regie), vorne ... Foto: Foto: Theatergruppe SGM06
Es konnte sozusagen in letzter Minute ein passender „dritter Mann“ gefunden werden. Die Proben konnten beginnen und die Akteure der Theaterabteilung SGM06 verbrachten bis jetzt einige lustige Stunden miteinander, heißt es in einer Pressemitteilung Die Theatergruppe spielt „Dieses mal was mit Niveau“ von Andreas Heck. Die Darsteller wollen beweisen, dass sie nicht nur seichte Bauern- oder Verwechslungskomödien auf die Bühne bringen können. Daher soll in diesem Jahr ein Kriminalklassiker aus der Reihe Pater Brown einstudiert werden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen