Güntersleben

Thüngersheimer Straße erst im Frühjahr fertig?

Hier müssen sich auch die Profis erstmal zurecht finden: Unerwartet ist in der Thüngersheimer Straße  in Güntersleben zudem ein Beton-Abwasserkanal aufgetaucht, an den einige Häuser angeschlossen sind. Foto: Ammon

Eigentlich war die Eröffnung der frisch sanierten Thüngersheimer Straße in Güntersleben noch vor Weihnachten geplant. Nun hat sich aber gezeigt, dass der Ausbau des zweiten Bauabschnitts in Richtung Ortsausgang komplizierter ist als gedacht. Hier sind die Bauarbeiter unerwartet auf einen Beton-Abwasserkanal gestoßen, der nirgends dokumentiert war, an den aber dennoch einige Häuser angeschlossen sind.

"Die Kabel verlaufen hier kreuz und quer", schilderte Bauleiter Holger Diemer die ernüchternde Situation in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Da die Baufirma bis Anfang Februar in Winterpause geht, dürfte es also noch einige Zeit dauern, bis der Verkehr wieder ungehindert fließen kann. Spätestens für Ende April/Anfang Mai erwartet der Experte nun die Übergabe. Immerhin ist der vordere Bauabschnitt weitgehend fertig. Es fehle nur noch die Endabnahme.

Im oberen Teil der Thüngersheimer Straße gibt es noch einiges zu tun. Foto: Christian Ammon

Allerdings soll schon ab März eine neue Baustelle beginnen, die den Günterslebenern einige Nerven rauben dürfte: die Sperrung der Kreisstraße. Auf die Asphaltierung größerer Teile hat der Gemeinderat jedoch zunächst wegen der kalten Temperaturen bewusst verzichtet. Keiner wollte das Risiko eingehen, dass es später zu Schwierigkeiten mit dem Belag kommt.

Bei einigen Anliegern der Umleitungsstrecken und Anwohner scheint unterdessen die Geduld zu schwinden. Bürgermeisterin Klara Schömig berichtete davon, dass es eine ganze Reihe von Beschwerden gebe. "Es ist keine einfache Zeit", hält sie den Unmut für verständlich. "Wenn wir jedoch das Ergebnis sehen, bin ich überzeugt, dass sich mancher Ärger gelohnt hat", stellte sie fest.

Schlagworte

  • Güntersleben
  • Christian Ammon
  • Bauabschnitte
  • Bauarbeiter
  • Bauunternehmen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
2 2
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!