FRICKENHAUSEN

Till von Franken für Armin Buchmann

Bei der dritten Prunksitzung der Frickenhäuser Moustgeuger wurden Mitglieder, die sich beim Fasching im Ort besonders engagieren, vom fränkischen Fastnachtsverband ausgezeichnet. Tobias Brandt , stellvertretender Bezirkspräsident des Verbands, nahm die Verleihung der Orden und Urkunden vor.
Ehrungen bei den Frickenhausen Moustgeugern (hinten von links): Katharina Kleinschrod, Reiner Laudenbach, Carmen Stephan, Sandra Ulsamer, Armin Buchmann; (davor von links): Robert Kiesekamp, Sigrid Kiesekamp, Hanna Seiler, Lena Lehritter, Rosanne ... Foto: Foto: Helmut Rienecker
Bei der dritten Prunksitzung der Frickenhäuser Moustgeuger wurden Mitglieder, die sich beim Fasching im Ort besonders engagieren, vom fränkischen Fastnachtsverband ausgezeichnet. Tobias Brandt , stellvertretender Bezirkspräsident des Verbands, nahm die Verleihung der Orden und Urkunden vor. Den Jugendorden bekamen: Victoria Hofmann, Lena Lehrritter, Aaliyah Schwarz, Hanna Seiler, Rosanna Trigillia, Annika Schneider. Alle sechs tanzen seit über zehn Jahren in den Garden. Ehrennadeln in Silber bekamen: Carmen Stephan, Katharina Kleinschrod, Sigrid Kiesekamp. Die drei sind mit ihren Sketchen schon seit zehn ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen