HÖCHBERG

Tischgesellschaft „Die Schleicher“ wählte identischen Vorstand

Auch nach 108 Jahren ist die Tischgesellschaft der Schleicher ein reiner Männerverein. Frauen sind nur ausnahmsweise bei Veranstaltungen zugelassen.
Auch nach 108 Jahren ist die Tischgesellschaft der Schleicher ein reiner Männerverein. Frauen sind nur ausnahmsweise bei Veranstaltungen zugelassen, aber ganz bestimmt nicht bei den Generalversammlungen. Was chauvinistisch klingt, ist es nicht, denn die braven Partner der Mitglieder des auf maximal 40 Personen beschränkten Stammtisches lassen ihre Männer einmal im Monat gerne von der Leine. Aktuell sind es 34 Mitglieder. 25 davon fanden sich zur Generalversammlung ein. Zu Beginn der Versammlung verlas zweiter Vorsitzender die 13 Gebote des Stammtisches. „Schleicher sein, das ist viel mehr als nur ein ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen