STALLDORF

Torsten Opas Vorsitzender

Torsten Opas ist seit Kurzem Vorsitzender der Stalldorfer Freizeitkicker. Er trat die Nachfolge von Elmar Wiehl an.
Die neuen und ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder der Stalldorfer Freizeitkicker (vorne von links) Rudi Lutz, Michael Hersam, Martin Amon, Richard Arweiler; (hinten von links) Florian Blassauer, Torsten Opas, Elmar Wiehl, Patrick Benker, Daniel ... Foto: Foto: Hannelore Grimm
Torsten Opas ist seit Kurzem Vorsitzender der Stalldorfer Freizeitkicker. Er trat die Nachfolge von Elmar Wiehl an, der seit der Gründung im Jahre 1988 an der Spitze des 95 Mitglieder zählenden Vereins gestanden hat. Patrick Benker übernahm das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden, das durch den Tod von Karl-Heinz Ising vakant geworden war. Der Posten des Kassierers wechselt von Michael Hersam zu Daniel Lutz. Neben Rudi Lutz, der den Posten des technischen Leiters weiterhin innehat, bleibt auch Matthias Wengel in seinem Amt als Schriftführer. Nach dem Ausscheiden von Richard Arweiler gehören Martin Amon und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen