GERBRUNN

Transparent und offen

Bei seiner Wahl zum Bürgermeister vor 15 Jahren hatte der damals 28-jährige Stefan Wolfshörndl selbstverständlich auch Gegenkandidaten. Was sagen diese heute?
Bei seiner Wahl zum Bürgermeister vor 15 Jahren hatte der damals 28-jährige Stefan Wolfshörndl selbstverständlich auch Gegenkandidaten und es gab Skeptiker. Was sagen diese heute? Reinhard Kies, stellvertretender Bürgermeister (FWG): „Stefan Wolfshörndl hat in diesen Jahren Beachtliches geleistet für Gerbrunn. Als einer seiner Stellvertreter weiß ich, dass die meisten Bürger ihm dafür danken. Menschlich stimmt die Chemie zwischen uns. Politisch waren und sind wir derselben Auffassung in der Flüchtlingspolitik, im Ziel, für Gerbrunn eine moderne Seniorenresidenz zu planen und in der Entschlossenheit, die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen