REGION WÜRZBURG

Trauer um Ex-Landrat Georg Schreier

Der ehemalige Landrat des Landkreises Würzburg, Georg Schreier ist tot. Er starb am 7. Februar im Alter von 80 Jahren. Die Beisetzung fand in aller Stille statt, teilte das Landratsamt mit.
Landrat a.D. Georg Schreier ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Foto: Archivfoto: Landratsamt
Der ehemalige Landrat des Landkreises Würzburg, Georg Schreier ist tot. Er starb am 7. Februar im Alter von 80 Jahren. Die Beisetzung fand in aller Stille statt, teilte das Landratsamt mit. Georg Schreier war von 1978 bis 1996 Landrat des Landkreises Würzburg. Der gebürtige Würzburger studierte in München und Würzburg Jura und begann seine berufliche Karriere als Staatsbeamter am damaligen Landratsamt Ochsenfurt. Vier Jahre später wechselte er an das Landratsamt Würzburg. Mit großem Engagement legte er in den 18 Jahren seiner Amtszeit als Landrat den Grundstein für Modernisierungen wesentlicher ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen