EISINGEN

Traumhafte „Bescherung“

„Mitten im kalten Winter“, so hieß das Programm, mit dem die Musikgruppe Klez?amore ihre Zuhörer in der evangelische Philippuskirche adventlich einstimmte.
Konrad Zellmer und Ernst Martin Eras beim Klez?amore Konzert in Eisingen. Foto: Foto: Pfarramt
„Mitten im kalten Winter“, so hieß das Programm, mit dem die Musikgruppe Klez?amore ihre Zuhörer in der evangelische Philippuskirche adventlich einstimmte. Ernst-Martin Eras beeindruckte durch die Vielfalt der Hörner und Flöten, die er neben seiner gewohnten Oboe abwechselnd erklingen ließ und hatte nun auch noch ein Hackbrett im Repertoire. Auch Konrad Zellmer wechselte zwischen Klarinette, Saxofonen und Akkordeon. Armin Höfig begleitete die beiden virtuos an der Gitarre und sang überaus eindringlich. Die Zuhörer in ihren Bann aber zog vor allem Ann-Kathrin Schneider, die mit schauspielerischer ...