NEUBRUNN

Treppenaufgang angefahren: 5000 Euro Schaden

In der Hauptstraße in Neubrunn wurde am Dienstagmorgen zwischen 9 und 10 Uhr ein steinerner Treppenaufgang von einem größeren Fahrzeug beim Abbiegen in die Unteraltertheimer Straße angefahren. Dabei wurden das Geländer und die Stufen laut Polizeiangaben erheblich beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf rund 5000 Euro. Das Verursacherfahrzeug müsste beschädigt sein, da Spuren von blauem Lack und ein Blinkerglas an der Unfallstelle zurückblieben.

Hinweise an die Polizeiinspektion Würzburg-Land, Tel. (09 31) 4 57-16 30.

Schlagworte

  • Neubrunn
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!