Uffenheim

Uffenheim zahlt Anliegern Geld zurück

Kritik an der Staatsregierung wurde laut
Die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge durch die Staatsregierung und die Stichtagsregelung haben in Uffenheim, wie berichtet, bei etlichen Anliegern der Bahnhofstraße, der Custenlohrer und der Rothenburger Straße zu Unmut geführt, weil diese schon Ablösevereinbarungen mit der Stadt geschlossen hatten und jetzt gerne ihr Geld wieder hätten. Dafür empfahl nun der Finanzausschuss dem Stadtrat eine Lösung.Demnach soll es eine Spitzabrechnung für nicht durch Ablösevereinbarungen abgedeckte Beiträge durch die Stadt mit der Staatsregierung geben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen