MARGETSHÖCHHEIM

Umbau des Feuerwehrgerätehauses startet im nächsten Jahr

Der Umbau des Feuerwehrgerätehauses und des Vorplatzes hatte schon lange auf der Agenda des Margetshöchheimer Gemeinderates gestanden. Nun wurde die genaue Planung vorgestellt.
So wird das neue Straßenpflaster der Mainstraße aussehen, die aktuell saniert wird. Bürgermeister Waldemar Brohm (Mitte), der Bauausschuss und Mitarbeiter der Verwaltung sahen sich die Muster bei einem Ortstermin schon einmal genau an. Foto: Foto: Matthias Ernst
Der Umbau des Feuerwehrgerätehauses und des dazugehörigen Vorplatzes hatte schon lange auf der Agenda des Margetshöchheimer Gemeinderates gestanden. Für 2017 waren deshalb bereits 150 000 Euro in den Haushalt eingestellt. Nun stellte Bernd Biere vom Ingenieurbüro Röschert genaue Planungen im Bauausschuss vor.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen