Würzburg

Umgestürzter Lastzug blockiert die Autobahn bei Kist

Ein umgestürzter Lastzug hat in der Nacht auf Donnerstag auf der Autobahn für stundenlange Behinderungen gesorgt. Nach ersten Informationen war ein LKW-Fahrer mit seinem Gespann aus Richtung Würzburg kommend in Richtung Heilbronn unterwegs.
Bei böigem Wind und Starkregen verlor der Lkw-Fahrer die Kontrolle. Foto: Berthold Diem
Ein umgestürzter Lastzug hat in der Nacht auf Donnerstag auf der Autobahn für stundenlange Behinderungen gesorgt. Nach ersten Informationen war ein LKW-Fahrer mit seinem Gespann aus Richtung Würzburg kommend in Richtung Heilbronn unterwegs. Auf der Überleitung von der A 3 auf die A 81 verlor er bei böigem Wind und Starkregen die Kontrolle über sein Fahrzeug, der Lastzug geriet ins Schleudern und Zugmaschine und Anhänger kippten auf die Seite, wo sie über beide Fahrbahnen liegen blieben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen