KLEINRINDERFELD

Umweltcamp an der Dr. Weber Hütte

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) veranstaltete zum sechsten Mal ein Sommercamp für Kinder und Jugendliche.
Umweltcamp an der Dr. Weber Hütte
Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) veranstaltete zum sechsten Mal ein Sommercamp für Kinder und Jugendliche, zum fünften Mal rund um die Dr. Weber Hütte im Ochsengrund im Kleinrinderfelder Wald.
Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) veranstaltete zum sechsten Mal ein Sommercamp für Kinder und Jugendliche, zum fünften Mal rund um die Dr. Weber Hütte im Ochsengrund im Kleinrinderfelder Wald. Armin Amrehn, Kreisvorsitzender des BUND, organisiert diese Veranstaltung mit seinen Helfern. Für drei Tage schlagen die Kinder ihr Camp auf. „Wir wollen das Gespür der Kinder für die Umwelt und die Zusammenhänge in der Natur wecken“, erklärt Amrehn den Sinn des Lagers. Foto: M. Ernst
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen