Goßmannsdorf

Unbekannte driften über Sportplatz - 1500 Euro Schaden

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag den Sportplatz des TSV Goßmannsdorf verwüstet.
Symbolbild Polizei Foto: Stefan Puchner (dpa)
In der Nacht zu Sonntag, gegen 2.50 Uhr, führten Unbekannte mit einem Auto Driftübungen auf dem Fußballplatz des TSV Goßmannsdorf durch. Dabei entstand nach Polizeiangaben ein Sachschaden von 1.500 Euro. Nähere Hinweise auf den Verursacher liegen der Polizei bislang nicht vor. Die Polizeiinspektion Ochsenfurt hat die strafrechtlichen Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und erbittet Hinweise auf den Verursacher unter der Rufnummer 09331/8741-130.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen