BERGTHEIM

Unbekannte zünden Böller in einem Rohbau

In einem Rohbau in der Falkenstraße wurden Silvesterböller gezündet und Plastikrohre abgeschnitten.
Polizei – Symbolbild. Foto: Foto: Johannes Ungemach
Zwischen Dienstag und Freitag vergangener Woche drangen Unbekannte in einen Rohbau in der Falkenstraße in Bergtheim ein. Dort wurden Silvesterböller gezündet und Plastikrohre abgeschnitten. Der Schaden kann laut Bericht der Polizei noch nicht genau beziffert werden. Wer hat dort etwas beobachtet? Hinweise an die Polizeiinspektion Würzburg-Land, Tel. (09 31) 4 57-16 30.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen