KÜRNACH

Unfall an einer Kreuzung mit zwei Verletzten

An der Kreuzung zur Staatsstraße wollte am Dienstag eine 53-Jährige mit ihrem Seat ins Gewerbegebiet abbiegen. Dabei übersah sie einen Toyota.
An der Kreuzung zur Staatsstraße wollte am Dienstag gegen 17 Uhr eine 53-Jährige mit ihrem Seat von der Staatsstraße aus Richtung Volkach kommend nach links in Richtung Gewerbegebiet Kürnach abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Toyota. Der Toyota stieß frontal mit der rechten Fahrzeugseite des abbiegenden Seats zusammen. Dieser wurde daraufhin gegen einen an der Einmündung aus Richtung Kürnach wartenden Skoda gedrückt. Der Fahrer des Skodas erlitt bei dem Unfall Prellungen und einen Schock. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Die 64-jährige Beifahrerin im Toyota wurde ebenfalls leicht verletzt, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen