RANDERSACKER

Unfall auf A3: Gaffer werden angezeigt

Am Dienstagmittag ereignete sich auf der A 3 bei Randersacker ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Reisebus. Ein kilometerlanger Stau war die Folge - und Gaffer sorgten für noch mehr Ärger.
Am Dienstagmittag ereignete sich auf der A 3 bei Randersacker ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Reisebus. Ein kilometerlanger Stau war die Folge - und Gaffer sorgten für noch mehr Ärger. Foto: Berthold Diem
Am Dienstagmittag sorgte ein Auffahrunfall zwischen einem Laster und einem Reisebus auf der A 3 bei Randersacker in Richtung Frankfurt für erhebliche Verkehrsbehinderungen in den Landkreisen Würzburg und Kitzingen. Laut Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried wurden bei dem Unfall vier Personen verletzt.  Den Sachschaden schätzt die Autobahnpolizei auf etwa 12.000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen