Kürnach

Unfall fordert drei Verletzte und 70 000 Euro Schaden

An der Kreuzung der Staatsstraße zwischen Unterpleichfeld und dem Gewerbegebiet Kürnach kam es am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden.
An der Kreuzung der Staatsstraße zwischen Unterpleichfeld und dem Gewerbegebiet Kürnach kam es am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Der 53-jährige Fahrer eines Porsche Macan wollte aus Richtung Unterpleichfeld die Staatsstraße in Richtung Wachtelberg überqueren. Dabei missachtete er das dortige Stoppschild und fuhr ohne anzuhalten in die Kreuzung ein.  Ein von rechts kommender, in Richtung Prosselsheim fahrender Audi-Fahrer, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr frontal in die rechte Seite des Porsches.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen