OCHSENFURT

Unfall mit Rettungswagen

Ein Verkehrsunfall zwischen einem im Einsatz befindlichen Rettungswagen und einem Opel Vectra ereignete sich am Montagnachmittag um 14 Uh, im Bereich der Einmündung Kniebreche/Dr.-Martin-Luther-Straße in Ochsenfurt.
Ein Verkehrsunfall zwischen einem im Einsatz befindlichen Rettungswagen und einem Opel Vectra ereignete sich am Montagnachmittag um 14 Uh, im Bereich der Einmündung Kniebreche/Dr.-Martin-Luther-Straße in Ochsenfurt. Die 77-jährige Opel-Fahrerin bog laut Polizeibericht von der Kniebreche kommend nach links in die Dr.-Martin-Luther-Str. ab. Hierbei übersah sie den Rettungswagen, der mit eingeschalteten Sondersignalen in den Einmündungsbereich einfuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 3000 Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Ochsenfurt unter Tel. (0 93 31) 87 41-0.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen