HELMSTADT

Unfall verursacht und geflüchtet

Am Sonntagmorgen kollidierte ein laut Polizei bis jetzt unbekannter Pkw-Fahrer mit einem geparkten Kleintransporter und schob diesen auf ein anderes Fahrzeug, das auf einer privaten Stellfläche abgestellt war. Der Vorfall passierte in der Holzkirchhausener Straße.
Am Sonntagmorgen kollidierte ein laut Polizei bis jetzt unbekannter Pkw-Fahrer mit einem geparkten Kleintransporter und schob diesen auf ein anderes Fahrzeug, das auf einer privaten Stellfläche abgestellt war. Der Vorfall passierte in der Holzkirchhausener Straße. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 5500 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete daraufhin vermutlich in ortsauswärtiger Richtung. Eine eingeleitete Fahndung nach ihm verlief laut Polizei ergebnislos. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. (0931) 457-1630 entgegen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen