REICHENBERG

Unfallflucht nach Überholmanöver

Als ein 19-Jähriger mit seinem Audi am Donnerstag um 17.40 Uhr von Reichenberg Richtung Heidingsfeld fuhr, kam ihm auf seiner Fahrbahn ein schwarzer Wagen entgegen.
Als ein 19-Jähriger mit seinem blauen Audi am Donnerstagabend um 17.40 Uhr von Reichenberg Richtung Heidingsfeld fuhr, kamen ihm zwei Radfahrer, gefolgt von einem weißen und einem schwarzen Auto, entgegen. Kurz bevor der Audi-Fahrer die beiden Radfahrer passierte, scherte der weiße entgegenkommende Wagen plötzlich zum Überholen aus und kam dabei fast vollständig auf die andere Fahrspur. Der 19-Jährige musste ausweichen und konnte laut Schilderung im Polizeibericht nur durch Glück einen Zusammenstoß mit dem schwarzen Pkw verhindern, der hinter dem weißen Fahrzeug fuhr. Allerdings schaukelte sein Fahrzeug ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen