WÜRZBURG

Uni Würzburg ebnet die Wege

Ein Handicap ist kein Hinderungsgrund für ein Studium. Jedenfalls nicht an der Universität Würzburg. Hier setzt man sich für Barrierefreiheit ein.
Uni Würzburg ebnet die Wege
Olaf Hoos und Tanja Kempf auf dem barrierefreien Übergang von Campus Süd und Nord. Foto: Theresa Müller
Große Ehre für die Universität Würzburg: Irmgard Badura, Beauftragte der Bayrischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung, verlieh der Universität das Signet „Bayern barrierefrei – Wir sind dabei!“ in Form von drei großen Plaketten. Die Würzburger Universität ist die erste Universität bayernweit, die diese Würdigung erhält.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen