UNTERPLEICHFELD

Unterpleichfeld will Zürich übertreffen

Intensiv bereiten sich derzeit das Symphonische Blasorchester Unterpleichfeld und der Projektchor der Sing- und Musikschule Veitshöchheim auf die deutsche Erstaufführung der Symphonie „Planet Earth“ vor. Sie findet am 12. und 13. November in der Mehrzweckhalle Unterpleichfeld statt (wir berichteten).
Begegnung: Eine Delegation des Symphonischen Blasorchesters Unterpleichfeld hat den Komponisten Johann de Meij (vorne, Zweiter von rechts) in Zürich getroffen. Dort war die schweizer Erstaufführung seiner Symphonie „Planet Earth“. Foto: Foto: Musikverein
Intensiv bereiten sich derzeit das Symphonische Blasorchester Unterpleichfeld und der Projektchor der Sing- und Musikschule Veitshöchheim auf die deutsche Erstaufführung der Symphonie „Planet Earth“ vor. Sie findet am 12. und 13. November in der Mehrzweckhalle Unterpleichfeld statt (wir berichteten). Um sich ein Bild vom Gesamtausmaß der Aufführung zu machen, ist Ende September eine Delegation in die Schweiz zur Erstaufführung dieses Landes gefahren.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen