Veitshöchheim

VCC prämierte originellste Gruppen des 50. Rosenmontagszuges

Trostpreis für KaGe Elferrat Würzburg
Der Veitshöchheimer Carneval-Club prämierte beim Weinfest im Hofgarten die von einer Jury ausgewählten schönsten Teilnehmer des 50. Rosenmontagszuges in diesem Jahr. Foto: Dieter Gürz
Der Veitshöchheimer Carneval-Club (VCC) prämierte im beim Weinfest Hofgarten die von einer Jury ausgewählten schönsten Teilnehmer des 50. Rosenmontagszuges im Februar dieses Jahres. Der erzielte mit 50 Gruppen einen neuen Teilnehmerrekord. Der Jury gehörten neben der Zugleitung, der VCC-Spitze und dem Senatorensprecher auch Frankens Fastnachtspräsident Bernhard Schlereth an. Je einen Scheck über 111 Euro und einen Siegerpokal gab es für den schönsten Motivwagen und die schönste Fußgruppe.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen