HÖCHBERG

Vereinsförderung auf Rekordniveau

Höchberg steht zu seinen Vereinen
Die Vereine in der Marktgemeinde sind den Gemeinderäten und Bürgermeister Peter Stichler viel wert. Verständlich, dass die Förderung des Vereinslebens jedes Jahr neue finanzielle Rekorde aufstellt. Diese freiwillige Leistung der Gemeinde wird von den Vereinen sehr geschätzt, berichtete Bürgermeister Peter Stichler (SPD). Rund 28 500 Euro werden 2018 an die Vereine im Ort zur Förderung des Vereinszwecks überwiesen. „Das ist eine Rekordsumme und liegt vor allem an der höheren Anzahl an Kindern und Jugendlichen“, begründete Hauptamtsleiter Gerd Waltinger den Anstieg gegenüber 2017 ( 27 913 Euro). Gut ...