UNTERALTERTHEIM

Vereinsschau der Kleintierzüchter

Vereinsschau der Kleintierzüchter
(fcn) Der Kleintierzuchtverein Unteraltertheim zeigte in der Mehrzweckhalle 141 Kaninchen und 210 Geflügeltiere, von denen zehn die Note „Vorzüglich“?, und 22 die Bewertung „Hervorragend“ bekamen. 16 Erwachsene und zwei Jugendliche stellten in der Kategorie Geflügel ihre Tiere ... Foto: F. Nickel
Der Kleintierzuchtverein Unteraltertheim zeigte in der Mehrzweckhalle 141 Kaninchen und 210 Geflügeltiere, von denen zehn die Note „Vorzüglich“?, und 22 die Bewertung „Hervorragend“ bekamen. 16 Erwachsene und zwei Jugendliche stellten in der Kategorie Geflügel ihre Tiere aus. Mit von der Partie war Bernhard Thoma, dessen Taube jüngst Bayern-Champion wurde. Diese erhielt nun den Kreisverbandsehrenpreis. Den Titel des Senioren-Vereinsmeisters beim Geflügel holte sich Heiko Thoma; Tauben: Gerwald Treu; Jugendtitel: Felix Schmidt. Die Landesverbandsehrenpreise bekamen Siegfried Knop und Erhard Schreiber, den zweiten Kreisverbandsehrenpreis Corinna Knop; beid er Jugend: Felix Schmidt. Die Preisträger bei den Kaninchen Vereinsmeister Senioren: Peter Maul; Jugend: Kevin Väth; Landesverbandsehrenpreise: Rainer Liebler und Peter Maul; Kreisverbandsehrenpreise: Rainer Liebler und Heiko Thoma; Bezirksverbandsehrenpreis: Josef Dengel. Jugend-Landesverbandsehrenpreis: Mia Väth; Jugend-Kreisverbandsehrenpreis: Kevin Väth; Jugend-Bezirksverbandsehrenpreis: Shanice Hörner.

Schlagworte

  • Unteraltertheim
  • Franz Nickel
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!