WÜRZBURG/ROTTENBAUER

Verfolgungsfahrt auf B 19: Täter entkommt nach Kollision mit Streifenwagen

Am Donnerstagvormittag lieferte sich die Polizei eine Verfolgungsjagd mit einem Pkw - ohne Erfolg. Der Unbekannte ist weiter flüchtig. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen.
Streifenwagen
Streifenwagen auf Einsatzfahrt Foto: Federico Gambarini (dpa)
Am Donnerstagvormittag ist ein Pkw mit gestohlenen Kennzeichen ins Visier der Verkehrspolizei Würzburg-Biebelried geraten. Als das Fahrzeug im Bereich der B 19 kontrolliert werden sollte, gab der Fahrer plötzlich Gas. Bei Reichenberg kam es zum Unfall mit dem Streifenwagen - danach verloren die Beamten den Pkw im Bereich Rottenbauer aus den Augen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen