Zell

Verlängerung der Sperrung der Hauptstraße

In Zell verlängert sich eine Straßensperrung wegen Aufgrabungsarbeiten zur Verlegung von Strom und Gasanschlüssen.
Die Sperrung der Hauptstraße von der Einmündung Laurentiusbrücke bis zum Anwesen Hauptstraße Nr.155 (Einmündung Frühlingstraße) wegen Aufgrabungsarbeiten zur Verlegung von Strom und Gasanschlüssen, verlängert sich bis voraussichtlich Freitag, 7. September.Die Umleitung erfolgt von Margetshöchheim kommend links ab in die Ludwig-Hermann-Straße - hier Bedienung der Ersatzhaltestelle - rechts ab auf die Staatsstraße 2300 und weiter nach Plan.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen