REICHENBERG

Versucher Einbruch in Firmengebäude

In ein Firmengebäude in der Bahnhofstraße in Reichenberg wurde versucht, einzubrechen. Das Aufhebeln der Eingangstüre aber misslang, meldet die Polizei. So entstand kein Beuteschaden, allerdings liegt der Sachschaden laut Polizeibericht bei 200 Euro. Tatzeit ist Samstag oder Sonntag.
In ein Firmengebäude in der Bahnhofstraße in Reichenberg wurde versucht, einzubrechen. Das Aufhebeln der Eingangstüre aber misslang, meldet die Polizei. So entstand kein Beuteschaden, allerdings liegt der Sachschaden laut Polizeibericht bei 200 Euro. Tatzeit ist Samstag oder Sonntag.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen