Burggrumbach

Versuchter Automatenaufbruch

In der Ritterstraße in Burgrumbach hat ein Unbekannter im Laufe des Januars versucht den dortigen Zigarettenautomaten mit einem Hebelwerkzeug aufzubrechen.
In der Ritterstraße in Burgrumbach hat ein Unbekannter im Laufe des Januars versucht den dortigen Zigarettenautomaten mit einem Hebelwerkzeug aufzubrechen. Der Versuch scheiterte jedoch am angebrachten Sicherungsbügel, meldet die Polizei. Am Automat entstand ein Schaden von rund 500 Euro.Hinweise an die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. (0931) 457-1630.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen