Zahlreiche Feldgeschworene aus dem Landkreis Würzburg wurden bei einem zentralen Festakt in der TSV-Turnhalle in Erlabrunn für die Ausübung ihres Ehrenamtes über 50, 40 und 25 Jahre durch Landrat Eberhard Nuß ausgezeichnet (Im Bild die für 40- und 50-jährige ehrenamtliche Tätigkeit geehrten Siebener).

12.03.2020 Foto: Herbert Ehehalt

Zahlreiche Feldgeschworene aus dem Landkreis Würzburg wurden bei einem zentralen Festakt in der TSV-Turnhalle in Erlabrunn für die Ausübung ihres Ehrenamtes über 50, 40 und 25 Jahre durch Landrat Eberhard Nuß ausgezeichnet (Im Bild die für 40- und 50-jährige ehrenamtliche Tätigkeit geehrten Siebener).

1 von 2