MOOS

„Viel mehr als eine Zweck-WG“

Eine Wohngemeinschaft der besonderen Art – auch bekannt als die „Mooser-WG“ – bringt schon seit Jahren frischen Wind in den kleinen Ort Moos.
Schöne Erinnerung an eine besondere WG: Schon seit vielen Jahren teilt sich Petra Dlugosch mit Studentinnen ihr Haus. Foto: Foto: Mooser-WG
Über kurvige Landstraßen geht es entlang nach Moos im Landkreis Würzburg. Ein bisschen wie ein Hexenhäuschen sieht das Zuhause der „Mooser-WG“ am Abtsrain aus, Weinreben ranken an der Hauswand entlang, ein bunter Briefkasten begrüßt den Besucher am Treppenaufgang. Ewas ab vom Schuss wohnt man hier schon, das aber tut der guten Laune der Mehrgenerationen-Wohngemeinschaft keinen Abbruch. Man hat das Gefühl, dass die vier Frauen, die hier zusammen leben, sich gesucht und gefunden haben. „Es ist viel mehr als nur eine Zweck-WG.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen