KIRCHHEIM

Viele Fragen offen

Straßenausbaubeiträge
Die Sanierung der Kirchheimer Garten- und vor allem der Siedlungsstraße in Gaubüttelbrunn war wegen der Höhe der Straßenausbaubeiträge heftig umstritten. Mit dem Beschluss der CSU-Landtagsfraktion, die ungeliebten Beiträge abzuschaffen, sind nun jedoch wieder viele Fragen offen: Wie Bürgermeister Björn Jungbauer erklärte, sind die Ausbaubeiträge mit bis zu 400 000 Euro im Gemeindehaushalt eingeplant. Dennoch verzichtet auch Kirchheim darauf, neue Bescheide auszustellen. Zwei Anwohner haben bereits Vorauszahlungen geleistet. Wie es mit ihnen und mit früheren Beitragserhebungen weitergeht, ist offen. Der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen