Röttingen

Viele Sieger beim Röttinger Weinfest

Andre Fries, Simon Gundermann, Sascha Hartmann, Felix Krumpiegl und Fabio Uhl heißen die Sieger des 9. Röttinger Buttenlaufs. Bei idealen Witterungsbedingungen war dieser erneut der krönende Abschluss der vier Schoppentage.
So feiern Sieger, das erfolgreiche Quartett des TSV Röttingen und die Club-Mädels beim 9. Buttenlauf, anlässlich des Röttinger Weinfestes. Foto:  Markhard Brunecker
Andre Fries, Simon Gundermann, Sascha Hartmann, Felix Krumpiegl und Fabio Uhl heißen die Sieger des 9. Röttinger Buttenlaufs. Bei idealen Witterungsbedingungen war dieser erneut der krönende Abschluss der vier Schoppentage. Mit dazu beigetragen haben vor allem die zwei "Damen-Teams", Weinhoheiten und Club-Mädels. Sie bekamen für ihren tollen Einsatz auf dem 50 Meter langen Parcours mit Sicherheit die größten Anfeuerungsrufe und Applaus. Sieger des Duos wurde dank eines halben Zentimeters mehr Wassers im Bottich das Quintett "Club-Mädels" vor den "Hoheiten".
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen