HOLZKIRCHEN

Vier neue Bauplätze am Ortsrand

Bereits im August vergangenen Jahres beschloss der Gemeinderat Holzkirchen, zwei Flurstücke zu erwerben und neue Bauflächen zu schaffen. Dies ist mittlerweile geschehen. Die 4000 Quadratmeter bieten Platz für vier Wohngebäude.
Bauplätze in Südlage: Auf dieser Grünfläche östlich von Holzkirchen hat die Gemeinde Flächen erworben, damit Bauwillige hier Eigenheime bauen können. Foto: Foto: Pscheidl
Bereits im August vergangenen Jahres beschloss der Gemeinderat Holzkirchen, zwei Flurstücke zu erwerben und neue Bauflächen zu schaffen. Dies ist mittlerweile geschehen. Die 4000 Quadratmeter bieten Platz für vier Wohngebäude. Einige junge Familien aus der Gemeinde haben schon seit längerem ihr Interesse bekundet, wurde bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats deutlich. Sie wollen künftig in Holzkirchen wohnen. Laut Bürgermeister Klaus Beck sind geeignete Bauflächen in Holzkirchen sehr begrenzt, ist die Nachfrage nicht sehr groß. Eine Erschließung ist relativ problemlos, da die Fläche direkt an der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen