HELMSTADT

Viva-Lauf durch Helmstadts Wald

Am Samstag, 7. Juli, startet der 4. Viva!-Waldlauf am Waldsportgelände des TV Helmstadt. Auf unterschiedlichen Streckenlängen messen junge Läufer, aber auch Athleten ihre Kräfte.

Den Siegern winken als Preise unter anderem ein Sportwagen-Wochenende und Gutscheine der Sponsoren. Des Weiteren gibt es Urkunden und Medaillen.

Bürgermeister Edgar Martin wird zum Hauptlauf den Startschuss geben und die teilnehmerstärkste Gruppe mit einer deftigen Brotzeit belohnen.

Vom Namensgeber des Laufes, Möbelhaus Viva! aus Neubrunn, werden voraussichtlich Stefanie und Julia Spitzhüttl die Läufer im Zielbereich versorgen, unter anderem mit Obst und isotonischen Drinks.

Die Atmosphäre soll familienfreundlich sein mit Kaffee und selbst gebackenen Kuchen, Leckereien vom Grill, Aufführungen der Turnabteilung und anderen Attraktionen.

Somit ist der Waldlauf auch für Zuschauer ein lohnendes Ziel. Das Programm: 12 Uhr Bambinilauf, 12.15 Uhr Schülerläufe in verschiedenen Altersgruppen (650 bis 1950 Meter); 14 Uhr Jugendlauf und Hobbylauf über 4,5 Kilometer, 14 Uhr Walking über 4,5 Kilometer, 15.30 Uhr Hauptlauf über 10 Kilometer. Startgelder bei Anmeldung bis Sonntag, 1. Juli: Bambini bis sieben Jahre zwei Euro, Schüler/Jugendliche vier Euro, Erwachsene sechs Euro.

Anmeldungen: www.tv-helmstadt.de; Birgit Schnapp, (Tel. 0 93 69) 98 12 39.

Schlagworte

  • Edgar Martin
  • Spitzhüttl
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!