Hettstadt

Vollsperrung in Hettstadt

Von Mittwoch, 26. September, bis Donnerstagnacht, 27. September, wird in Hettstadt die Würzburger Straße im Kreuzungsbereich Martinsstraße/Sonnenstraße wegen Straßenbauarbeiten gesperrt. Die Haltestellen „Merowingerstraße“, „Greußenheimer Straße“, „Backhaus“ und „Zeller Weg“ können in dieser Zeit nicht bedient werden.

Die Linien 48 und 50 fahren in Richtung Würzburg ab der Ersatzhaltestelle Merowinger Straße über die Ersatzhaltestelle Point, Blumenstraße und Roßbrunner Straße, Würzburger Straße, Stadtweg, Bilhildisstraße und dann dem Linienverlauf folgend.

In Richtung Hettstadt geht es über die Haltestelle Klingenstraße, Bilhildisstraße, Stadtweg, Ersatzhaltestelle Würzburger Straße, Roßbrunner Straße, Blumenstraße, Ersatzhaltestelle Point zur Ersatzhaltestelle Merowingerstraße. Das meldet der Verkehrsunternehmens-Verbund Mainfranken GmbH.

Weitere Infos unter www.vvm-info.de.

Schlagworte

  • Hettstadt
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!