KIRCHHEIM

Vollsperrung in Kirchheim

Aufgrund der Erneuerung der Schutzplanken am Rimbach-Durchlass wird die Ortsverbindungsstraße Kirchheim – Hof Egenburg – Schönfeld am 28. März komplett gesperrt.
Straßensperrung Baustelle
Aufgrund der Erneuerung der Schutzplanken am Rimbach-Durchlass in Kirchheim wird die Ortsverbindungsstraße Kirchheim – Hof Egenburg – Schönfeld am Dienstag, 28. März, von 7 bis 16.30 Uhr für den Verkehr komplett gesperrt. Dies teilt die Gemeinde mit. Die Baustelle befindet sich direkt am Ortsende von Kirchheim, eine Umfahrung im Baustellenbereich ist nicht möglich. Die Anfahrt zum Hof Egenburg ist im Zeitraum der Vollsperrung nur von Schönfeld aus möglich, die Zufahrt bis Anwesen Egenburgstraße 21 („Hühnerfarm Reinhard“) von Kirchheim aus ist während der Baustelle möglich. Die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen