Estenfeld

Vom Bürgerpark zum Spielplatz

Die Planungen für den Bürgerpark und den Spielplatz zwischen Kartause und Weißer Mühle in Estenfeld werden konkreter. In einer außerordentlichen Sitzung am 22. Mai hatte Landschaftsarchitekt Thomas Wirth vom Büro arc.grün (Kitzingen) dem Gemeinderat einen Entwurf vorgestellt, wie der Bereich gestaltet werden könnte.
Die Planungen für den Bürgerpark und den Spielplatz zwischen Kartause und Weißer Mühle in Estenfeld werden konkreter. In einer außerordentlichen Sitzung am 22. Mai hatte Landschaftsarchitekt Thomas Wirth vom Büro arc.grün (Kitzingen) dem Gemeinderat einen Entwurf vorgestellt, wie der Bereich gestaltet werden könnte. Einige seiner Ideen hatte Wirth schon bei der Bürgerversammlung Ende März grob skizziert, die nun präsentierten Vorschläge waren allerdings deutlich detaillierter.Das erste Gebiet, das Wirth unter die Lupe genommen hatte, ist die Kartausenwiese.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen